Empfohlene durchschnittliche Mindestanforderungen

für die Teilnahme am Ausbildungsbetrieb und für Guided Tours der Bergschule Lechtal

Durchschnittliche Mindestanforderungen für Level 1
Physische und psychische Anforderungen | Eigenkönnen
Konditionelle Voraussetzungen: Kraft + Beweglichkeit + Ausdauer
33%
Klettertechnik + Trittsicherheit | insb. bei geführten Touren (Guided Tours)
50%
Wissen + Erfahrung | Alpinistisches Können + Selbsteinschätzung
20%
Technische Anforderungen | Fertigkeiten
Know how Material + Seiltechnik | insb. im Ausbildungsbetrieb
1%
Skitechnik in der Abfahrt/Downhill für Skitouren & Freeride
50%
Bergwandern | Bergsteigen | Mehrseillängen Klettern | Klettersteig | Eisklettern | Skitour
  • bis 800 Höhenmeter im Aufstieg
  • Gesamtdauer mit Abstieg/Abfahrt bis 5 Stunden
Mehrseillängen Plaisierrouten und Sportklettern
  • Klettern bis UIAA 4
Alpine Kletterrouten
  • bis UIAA 4 im Nachstieg
  • sicheres Klettern in längeren Quergängen und im teils brüchigen Gelände im Nachstieg
Eisklettern
  • keine Mindestanforderung hinsichtlich Schwierigkeit des Eisfalls
Skitour & Freeride
  • Abfahrt mit Ski/Splitboard in Steilhängen bis 30°
Seiltechnik beim Eisklettern | Klettern | Bergsteigen | Klettersteig
  • keine Erfahrung in Punkto Seiltechnik erforderlich
Durchschnittliche Mindestanforderungen für Level 1-2
Physische und psychische Anforderungen | Eigenkönnen
Konditionelle Voraussetzungen: Kraft + Beweglichkeit + Ausdauer
42%
Klettertechnik + Trittsicherheit | insb. bei geführten Touren (Guided Tours)
60%
Wissen + Erfahrung | Alpinistisches Können + Selbsteinschätzung
39%
Technische Anforderungen | Fertigkeiten
Know how Material + Seiltechnik | insb. im Ausbildungsbetrieb
25%
Skitechnik in der Abfahrt/Downhill für Skitouren & Freeride
65%
Bergwandern | Bergsteigen | Klettern | Klettersteig | Eisklettern | Skitour
  • bis 1200 Höhenmeter im Aufstieg
  • Gesamtdauer mit Abstieg/Abfahrt bis 7 Stunden
Mehrseillängen Plaisierrouten
  • Klettern bis UIAA 4+ im Nachstieg
Alpine Kletterrouten
  • bis UIAA 4+ im Nachstieg
  • sicheres Klettern in längeren Quergängen und im teils brüchigen Gelände im Nachstieg
Eisklettern
  • bis WI 2-3
Skitour & Freeride
  • Abfahrt mit Ski/Splitboard in Steilhängen bis 35°
Seiltechnik beim Eisklettern | Klettern | Bergsteigen | Klettersteig
  • Grundlegende Kenntnisse in Punkto Seiltechnik (Anseilen, Sichern)
Durchschnittliche Mindestanforderungen für Level 2
Physische und psychische Anforderungen | Eigenkönnen
Konditionelle Voraussetzungen: Kraft + Beweglichkeit + Ausdauer
59%
Klettertechnik + Trittsicherheit | insb. bei geführten Touren (Guided Tours)
70%
Wissen + Erfahrung | Alpinistisches Können + Selbsteinschätzung
50%
Technische Anforderungen | Fertigkeiten
Know how Material + Seiltechnik | insb. im Ausbildungsbetrieb
49%
Skitechnik in der Abfahrt/Downhill für Skitouren & Freeride
70%
Bergwandern | Bergsteigen | Klettern | Klettersteig | Eisklettern | Skitour
  • bis 1400 Höhenmeter im Aufstieg
  • Gesamtdauer mit Abstieg/Abfahrt bis 8 Stunden
Mehrseillängen Plaisierrouten & Sportklettern im Nachstieg
  • Klettern bis UIAA 6
Alpine Kletterrouten im Nachstieg
  • sicheres Klettern in längeren Quergängen und im teils brüchigen Gelände
  • bis UIAA 5+
Eisklettern im Nachstieg
  • bis WI 4
Skitour & Freeride
  • Abfahrt mit Ski/Splitboard in Steilhängen bis 40°
Seiltechnik beim Eisklettern | Klettern | Bergsteigen | Freeride & Skitour Level 3
  • Kenntnisse in Punkto Seiltechnik vorhanden (Anseilen, Sichern, Mastwurf, Lose Rolle, Prusik, Abseilen)
Durchschnittliche Mindestanforderungen für Level 2-3
Physische und psychische Anforderungen | Eigenkönnen
Konditionelle Voraussetzungen: Kraft + Beweglichkeit + Ausdauer
80%
Klettertechnik + Trittsicherheit | insb. bei geführten Touren (Guided Tours)
85%
Wissen + Erfahrung | Alpinistisches Können + Selbsteinschätzung
70%
Technische Anforderungen | Fertigkeiten
Know how Material + Seiltechnik | insb. im Ausbildungsbetrieb
65%
Skitechnik in der Abfahrt/Downhill für Skitouren & Freeride
85%
Bergwandern | Bergsteigen | Klettern | Klettersteig | Eisklettern | Skitour
  • bis 1600 Höhenmeter im Aufstieg
  • Gesamtdauer mit Abstieg/Abfahrt bis 10 Stunden
Mehrseillängen Plaisierrouten & Sportklettern im Nachstieg
  • Klettern bis UIAA 7
Alpine Kletterrouten im Nachstieg
  • bis UIAA 5+
  • sicheres Klettern in längeren Quergängen und im teils brüchigen Gelände
Eisklettern im Nachstieg
  • bis WI 4+
Skitour & Freeride
  • Abfahrt mit Ski/Splitboard in Steilhängen bis 45°
Seiltechnik beim Eisklettern | Klettern | Bergsteigen | Freeride & Skitour Level 3
  • Kenntnisse in Punkto Seiltechnik vorhanden (Anseilen, Sichern, Mastwurf, Lose Rolle, Prusik, Abseilen)
Durchschnittliche Mindestanforderungen für Level 3
Physische und psychische Anforderungen | Eigenkönnen
Konditionelle Voraussetzungen: Kraft + Beweglichkeit + Ausdauer
90%
Klettertechnik + Trittsicherheit | insb. bei geführten Touren (Guided Tours)
95%
Wissen + Erfahrung | Alpinistisches Können + Selbsteinschätzung
82%
Technische Anforderungen | Fertigkeiten
Know how Material + Seiltechnik | insb. im Ausbildungsbetrieb
80%
Skitechnik in der Abfahrt/Downhill für Skitouren & Freeride
100%
Bergwandern | Bergsteigen | Klettern | Klettersteig | Eisklettern | Skitour
  • bis 1800 Höhenmeter im Aufstieg
  • Gesamtdauer mit Abstieg/Abfahrt bis 12 Stunden
Mehrseillängen Plaisierrouten & Sportklettern
  • Klettern bis UIAA 7+ im Nachstieg
Alpine Kletterrouten
  • bis UIAA 6 im Nachstieg
  • sicheres Klettern in längeren Quergängen und im teils brüchigen Gelände im Nachstieg
Eisklettern
  • bis WI 5 im Nachstieg
Skitour & Freeride
  • Abfahrt mit Ski/Splitboard in Steilhängen bis 50°
Seiltechnik beim Eisklettern | Klettern | Bergsteigen | Freeride & Skitour Level 3
  • reichlich Erfahrung und Praxis in Punkto Seiltechnik vorhanden (Anseilen, Sichern, Mastwurf, Lose Rolle, Prusik, Abseilen)