Eisklettern Ausbildung Fortgeschritten

349,00 inkl. Mehrwertsteuer

Du hast eine Frage?
>> Whatsapp us!

Termin: 4.-6.2.2022
Anreise: 4.2. am ersten Ausbildungstag

Beschreibung

Eisklettern Ausbildung Fortgeschritten Lechtal Tirol

Vieles im Bergsport ist komplex. Vor allem dann, wenn die Bergsportler alpines Terrain betreten.

Eisklettern findet zum Großteil im alpinen Bereich statt.

Und dieser hat winters seine Tücken. Die Lawinensituation muss beurteilt werden. Das Zeitfenster zur Absolvierung von Mehrseillängentouren im Eis ist inklusive Zu-, Abstieg bei den gegebenen Verhältnissen zu kalkulieren. Die Kletterer müssen die Eisformation, die Eisqualität und etwaige Sonneneinstrahlung oder Wassereinträge berücksichtigen. Eine Tourenplanung, die wir zwar großteils am Schreibtisch durchführen, jedoch sind wir gut beraten, die aktuellen Verhältnisse gleich einfließen zu lassen, damit das Abenteuer nicht am Fuß der Wasserfalleisformation endet, und alle umkehren müssen.

Bei der Formation angekommen, müssen wir neu beurteilen, Taktik wählen und dann geht’s ab:

Sauber Arbeiten mit Eisgerät und Steigeisen heißt die Devise.

Standplätze müssen nicht nur richtig aufgebaut, sondern entsprechend Eisschlagdelta und Kletterrichtung platziert werden.

Darüber hinaus heißt es trocken bleiben und keine kalten Füße und Finger bekommen.

Schwerpunkte:

  • Beurteilung der Eisqualität und Eisformation (ISM-Methode)
  • Verbesserung der Klettertechnik, Klettern im senkrechten Eis
  • Vorstieg, Vorstiegstraining, Halbseiltechnik
  • Seilschaftsablauf (Auf- und Abstieg/beim Abseilen)
  • Standplatzbau (Reihenschaltung, fixierter Ausgleich)
  • Sichern Nachsteiger und Vorsteiger vom Fixpunkt
  • Einblick in die Rettungstechnik
  • Tourenplanung und Lawinenkunde

Wir sind vom 4.-6.2. im Basecamp bereits ausgebucht.

((   Wahlweise inkl. 3xÜbernachtung+Frühstück+Lunchpaket im Basecamp Gramais

Anreise und Check-in am Vorabend des ersten Ausbildungstages
Übernachtung pro Person pro Nacht € 50,00
Frühstück+Lunchpaket pro Tag € 15,00 (enthält Lunchpaket für den Klettertag)
Das Basecamp Gramais ist keine 5 Gehminuten von unseren drei Übungs-Eiskletterwänden entfernt.
Zwei weitere Gebiete erreichen wir innerhalb von ca. 40min (flacher Zustieg mit Schneeschuhen).
Weitere 2 Gebiete befinden sich im alpinen Gelände und sind innerhalb von ca. 80min vom Basecamp aus erreichbar. Hier bringen wir beim Zustieg unsere Siberian Huskys als Unterstützung zum Einsatz.   ))

Stützpunkt | Treffpunkt

Bergschule Lechtal | Basecamp Gramais | A 6650 Gramais 17

Anreise

Zusätzliche Informationen

Zusatzkosten

Wahlweise 4xÜ+F+Lunchpaket im Basecamp Gramais:
€ 60,00/Nacht (Bettwäsche, Handtücher und Endreinigung inklusive)

Ausrüstungsliste

Ausrüstungsliste Eisklettern: https://bergschule-lechtal.com/dahoam/bergschule/ausruestungslisten/#section-eisklettern

Voraussetzungen

– Erste Erfahrungen im Eisklettern (Klettern auf Wasserfall- oder Gletschereis)
– Sicheres Eisklettern im Nachstieg
– Beherrschen der grundlegenden Sicherungstechnik

Leihausrüstung

Folgende Ausrüstungsgegenstände stellen wir seitens der Bergschule Lechtal bei Bedarf zur Verfügung:
– Teleskopstöcke
– Schneeschuhe (für den Zustieg)
– LVS-Equipment (Schaufel, Sonde, LVS-Gerät)
– Klettergurt
– Kletterhelm
– Steigeisen
– Eisgeräte
– Eisschrauben
– Seile
– Karabiner
– Schnüre
– Bandschlingen

Partner

Tourismus Lechtal – https://lechtal.at/
Mammut Sports Group – https://mammut.ch/
Leki – https://www.leki.com/
Völkl – https://www.voelkl.com/de/
Marker – https://www.marker.net/de/
Dalbello – https://www.dalbello.it/de/
Nikwax – https://www.nikwax.com/
Hydroflask – https://www.hydroflask.com/
AustriAlpin – https://austrialpin.at/

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Eisklettern Ausbildung Fortgeschritten“

Das könnte dir auch gefallen …